dsc09361e.JPG

PRonto

Mit “Clean” (inzwischen bei 2 Mio. Views) hat Pronto im Jahr 2016 das Fundament für seine Karriere gelegt. Fast forward: Plattendeal unterschrieben, EP «SOLO DI NERO» und diverse Single-Auskopplungen wie «BON BON» released. Safe. Inzwischen finden sich auch schon einige Fans in Ländern wie Deutschland, Italien, Frankreich und Holland, womit Pronto beweist, dass das Feeling für die Musik die universelle Sprache ist, auf die es ankommt. Naheliegend also, dass sein erstes Album, welches am 23. November 2018 erschien, den Titel «Europe» verliehen bekam.

Dass der Produzent und Rapper keiner ist, der das Wasser testet, sondern lieber Wellen macht, beweist er einmal mehr mit dem Surprise-Release «SIDE WALK» (erschienen am 21.12.2018) der sich, mit sensationellen Streaming Zahlen aus der Schweiz und Deutschland, schnell als Hit entpuppte. Keine Frage: Mit all den Jams im Gepäck verfügt Pronto definitiv über genügend Litness/Zündstoff, um die Bühnen in den kommenden Monaten in Brand zu setzen.